Handelsvertragsrecht
 RECHTSSICHERHEIT AUF DEM LUXEMBURGISCHEN MARKT
Handelsvertrag
 RECHTSSICHERHEIT AUF DEM LUXEMBURGISCHEN MARKT

Vertragsrecht in Luxemburg

Beim Abschluss von Handelsverträgen wie etwa Lieferverträgen, Kaufverträgen, Dienstverträgen, oder Werkverträgen nach luxemburgischem Recht, muss auf die Besonderheiten der luxemburgischen Gesetzgebung und Rechtsprechung geachtet werden. Trotz fortschreitender Harmonisierung durch das europäische Recht sind gerade im B2B-Bereich grundlegende Unterschiede zum deutschen Recht vorhanden.

Luxemburgisches Vertragsrecht für deutsche Unternehmen

Dies betrifft zum Beispiel das AGB-Recht, das in Luxemburg deutlich flexibler als in Deutschland ist, dem Verwender daher mehr Freiheit gewährt, während es für den Vertragspartner deutlich schärfere Risiken enthalten kann. Weitere grundlegende Differenzen bestehen etwa im Sachmängelrecht und Schadensersatzrecht, die in ihrer systematischen Ausgestaltung stark vom deutschen Recht abweichen.

Vertriebsrecht in Luxemburg

Solide Verträge für ein starkes Netz

Wirtschaftsrecht in Luxemburg

Beratung durch unser Luxembourg Desk

Luxemburgisches Mietrecht

Gewerbliche Miete für Unternehmen

Wirtschaft in Luxemburg & Rechtswahl

Eine rechtliche Prüfung ist daher vor der Unterzeichnung von Verträgen, die dem luxemburgischen Recht unterliegen sollen, dringend geboten. Ausländische Unternehmen, die in Luxemburg aktiv sind, werden regelmäßig ein starkes Interesse daran haben, durch eine rechtsvergleichende Vorgehensweise festzustellen, welches Recht ihnen die besseren Vertragsbedingungen erlaubt. Sollte es das deutsche Recht sein, ist darauf zu achten, dass dies auch wirksam vereinbart wird.

In vielen Bereichen schreibt das luxemburgische ordre public international die zwingende Anwendung von Vorschriften vor, die eine - selbst wirksame - Rechtswahlklausel (teilweise) durchbrechen können. Bei einer vorsichtigen und sorgfältigen Herangehensweise werden solche Risiken bereits vorab erkannt, eingrenzt und minimiert.

Expertise im luxemburgischen Wirtschaftsrecht

Wir stehen Ihnen mit langjähriger Expertise im nationalen und internationalen luxemburgischen und europäischen Handelsrecht zur Seite und unterstützen Sie im internationalen Rechtsverkehr in Luxemburg, sowie im französischsprachigen Raum Europas.

Arbeitsweise von GDDA bei grenzüberschreitenden Mandaten

Sie profitieren von einer koordinierten und effizienten Herangehensweise unter Berücksichtigung der Aspekte des deutschen, wie auch des luxemburgischen Rechts und haben in unserer Kanzlei Ihren Ansprechpartner für Ihre grenzübergreifende Gesellschaftstätigkeit. Dabei kann die Kommunikation in deutscher, französischer oder englischer Sprache erfolgen und nötige Dokumentation ein- oder mehrsprachig erstellt werden.

GDDA Anwaltskanzlei Luxemburg Desk

Sophienstraße 44
60487 Frankfurt am Main
Tel: +49 (0) 69 153 2933 35
E-Mail:
LuxDesk@gdda-law.de
Jehan Dupont Danzel d'Aumont
Ansprechpartner
Jehan Dupont Danzel d'AumontPartnerjehan.daumont@gdda-law.de

Anwalt für luxemburgisches Wirtschaftsrecht

Bei Rechtsfragen zu Verträgen unter luxemburgischem Recht, der Prüfung von Handelsverträgen, Liefervertragen, Kaufverträgen und im Falle eines Rechtsstreits mit luxemburgischen Parteien ist die Anwaltskanzlei GDDA Ihr direkter und vertraulicher Rechtsvertreter. Rechtsanwalt und Partner unserer Kanzlei, Jehan Dupont Danzel d'Aumont, bietet Ihnen, als luxemburgischer Anwalt, direkte Beratung im luxemburgischen Wirtschaftsrecht und Vertragsrecht. Kontaktieren Sie uns für eine kostenfreie und unverbindliche Ersteinschätzung direkt per E-Mail (LuxDesk@gdda-law.de) oder telefonisch +49 (0) 69 153 2933 35.
Jehan Dupont Danzel d'Aumont
Jehan Dupont Danzel d'AumontPartnerjehan.daumont@gdda-law.de
Ansprechpartner

GDDA und Partner mbB

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.