French Desk
Rechtsberatung aus Frankfurt in Frankreich

Frankreich Desk

French Desk unserer Kanzlei in Frankfurt bietet Ihnen eine direkte und zentrale Schnittstelle für Ihre Rechtangelegenheiten in Frankreich und in französischsprachigem Raum Europas.

Durch die Kenntnisse der Eigenheiten der jeweiligen Rechtssysteme können wir Probleme konstruktiv angehen, rechtsvergleichend vermitteln und sicherstellen, dass Ihre Interessen vollumfänglich verstanden und durchgesetzt werden.

Rechtsberatung in Angelegenheiten mit Frankreichbezug

Deutsch-Französisches Recht

Handel, Vermögen, Nachlass

GDDA French Desk unterstützt deutschsprachige Unternehmen und Privatpersonen:

  • die in Frankreich eine Filiale, Zweigniederlassung oder Betriebsstätte gründen möchten;
  • bei handels- und privatrechtlichen Streitigkeiten, sowie in Schiedsverfahren mit Bezug zu Frankreich, Belgien oder Luxemburg;
  • bei M&A-Transaktionen in Frankreich und im französischsprachigen Raum Europas;
  • bei Joint-Venture Projekten in Frankreich und im französischsprachigen Raum Europas;
  • bei der Geltendmachung und Durchsetzung von Forderungen in Frankreich und im französischsprachigen Raum Europas;
  • in arbeitsrechtlichen Fragestellungen, wie etwa der Arbeitnehmerentsendung, der Sitzverlegung oder bei Unternehmenstransfers;
  • im französischen Erbrecht;
  • bei Versicherungsangelegenheiten mit Frankreichbezug;
  • mit einer Lebensversicherung in Frankreich;
  • sowie in zahlreichen weiteren Angelegenheiten.

Wir klären Sie über die Rahmenbedingungen und landesspezifischen Besonderheiten für Ihr Vorhaben und setzen Sie mit kompetenten Beratern vor Ort in Verbindung.

Rechtsberatung in Angelegenheiten mit Frankreichbezug

Deutsch-Französisches Recht

Handel, Vermögen, Nachlass

GDDA French Desk unterstützt deutschsprachige Unternehmen und Privatpersonen:

  • die in Frankreich eine Filiale, Zweigniederlassung oder Betriebsstätte gründen möchten;
  • bei handels- und privatrechtlichen Streitigkeiten, sowie in Schiedsverfahren mit Bezug zu Frankreich, Belgien oder Luxemburg;
  • bei M&A-Transaktionen in Frankreich und im französischsprachigen Raum Europas;
  • bei Joint-Venture Projekten in Frankreich und im französischsprachigen Raum Europas;
  • bei der Geltendmachung und Durchsetzung von Forderungen in Frankreich und im französischsprachigen Raum Europas;
  • in arbeitsrechtlichen Fragestellungen, wie etwa der Arbeitnehmerentsendung, der Sitzverlegung oder bei Unternehmenstransfers;
  • im französischen Erbrecht;
  • bei Versicherungsangelegenheiten mit Frankreichbezug;
  • mit einer Lebensversicherung in Frankreich;
  • sowie in zahlreichen weiteren Angelegenheiten.

Wir klären Sie über die Rahmenbedingungen und landesspezifischen Besonderheiten für Ihr Vorhaben und setzen Sie mit kompetenten Beratern vor Ort in Verbindung. 

Anwalt für französische Unternehmen in Deutschland

Französischsprachige Unternehmen und Privatpersonen unterstützt unser French Desk in allen wesentlichen Bereichen des deutschen Wirtschaftsrechts und Privatrechts. Wir beraten Sie gerne direkt in französischer Sprache, koordinieren und bündeln die für Sie wesentlichen Informationen und sorgen für eine bestmögliche Umsetzung Ihrer Interessen in Deutschland, Luxemburg und Ukraine oder Russland.

Rechtsberatung für französische Unternehmen und Privatpersonen in Deutschland

  • in allen Bereichen des deutschen Wirtschaftsrechts, Handelsrechts & Gesellschaftsrechts;
  • bei der Gründung einer Filiale, Zweigniederlassung oder Betriebsstätte in Deutschland;
  • beim Abschluss von Handelsvertreterverträgen oder der Implementierung eines Handelsvertreternetzes in Deutschland;
  • bei M&A-Transaktionen in Deutschland;
  • bei Joint-Venture-Projekten;
  • beim Abschluss und der Verhandlung von gewerblichen Verträgen;
  • bei der Geltendmachung und Durchsetzung von Forderungen in Deutschland und im deutschsprachigen Raum Europas;
  • in allen Angelegenheiten des deutschen Arbeitsrechts;
  • im Erbrecht in Deutschland;
  • in verwaltungsrechtlichen Problematiken;
  • in fracht- und zollrechtlichen Angelegenheiten;
  • in migrationsrechtlichen Angelegenheiten.

Deutsches Wirtschaftsrecht

Handel, Markteintritt, Wirtschaft

Gesellschaftsrecht in Deutschland

Unternehmensgründung nach deutschem Recht

Anwalt für französische Unternehmen in Deutschland

Französischsprachige Unternehmen und Privatpersonen unterstützt unser French Desk in allen wesentlichen Bereichen des deutschen Wirtschaftsrechts und Privatrechts. Wir beraten Sie gerne direkt in französischer Sprache, koordinieren und bündeln die für Sie wesentlichen Informationen und sorgen für eine bestmögliche Umsetzung Ihrer Interessen in Deutschland, Luxemburg und Ukraine oder Russland.

Rechtsberatung für französische Unternehmen und Privatpersonen in Deutschland

  • in allen Bereichen des deutschen Wirtschaftsrechts, Handelsrechts & Gesellschaftsrechts;
  • bei der Gründung einer Filiale, Zweigniederlassung oder Betriebsstätte in Deutschland;
  • beim Abschluss von Handelsvertreterverträgen oder der Implementierung eines Handelsvertreternetzes in Deutschland;
  • bei M&A-Transaktionen in Deutschland;
  • bei Joint-Venture-Projekten;
  • beim Abschluss und der Verhandlung von gewerblichen Verträgen;
  • bei der Geltendmachung und Durchsetzung von Forderungen in Deutschland und im deutschsprachigen Raum Europas;
  • in allen Angelegenheiten des deutschen Arbeitsrechts;
  • im Erbrecht in Deutschland;
  • in verwaltungsrechtlichen Problematiken;
  • in fracht- und zollrechtlichen Angelegenheiten;
  • in migrationsrechtlichen Angelegenheiten.

Deutsches Wirtschaftsrecht

Handel, Markteintritt, Wirtschaft

Gesellschaftsrecht in Deutschland

Unternehmensgründung nach deutschem Recht

Arbeitsweise von GDDA bei grenzüberschreitenden Mandaten

Sie profitieren von einer koordinierten und effizienten Herangehensweise unter Berücksichtigung der Aspekte des deutschen, wie auch des französischen Rechts und haben in unserer Kanzlei Ihren direkten Ansprechpartner für Ihre grenzübergreifende Gesellschaftstätigkeit. Dabei kann die Kommunikation in französischer, deutscher oder englischer Sprache erfolgen und nötige Dokumentation ein- oder mehrsprachig erstellt werden.

GDDA Anwaltskanzlei Frankreich Desk

Sophienstraße 44
60487 Frankfurt am Main
Tel: +49 (0) 69 153 2933 33
E-Mail:
FrenchDesk@gdda-law.de
Jehan Dupont Danzel d'Aumont
Ansprechpartner
Jehan Dupont Danzel d'AumontPartnerjehan.daumont@gdda-law.de

Französischsprachiger Anwalt in Deutschland

Anwaltskanzlei GDDA ist Ihr direkter und vertraulicher Rechtsvertreter in Deutschland bei internationalen Rechtsangelegenheiten mit Frankreichbezug. Rechtsanwalt und Partner unserer Kanzlei, Jehan Dupont Danzel d'Aumont, bietet Ihnen, als französischsprachiger Anwalt und Mitglied der deutsch-französischen Juristenvereinigung direkte Beratung bei Ihrer Unternehmenstätigkeit in Frankreich. Kontaktieren Sie uns für eine kostenfreie Ersteinschätzung direkt per E-Mail (FrenchDesk@gdda-law.de) oder telefonisch +49 (0) 69 153 29 33 33.

 

Jehan Dupont Danzel d'Aumont
Jehan Dupont Danzel d'AumontPartnerjehan.daumont@gdda-law.de
Ansprechpartner

Ihr Partner für

HandelsrechtErbrechtArbitrageGesellschaftsrechtM&AAuslandseinsatzVisumsangelegenheitenZivilrechtStandortgründungin Frankreich


GDDA und Partner mbB

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.